• idee
  • Schnittmuster erstellen 
  • stoffe aussuchen
  • stoffe bestellen
  • testprodukt nähen - testen lassen
  • stoffe zur zuschneiderei senden > näherei
  • je nach produkt werden die benötigten stoffteile zusammengesetzt und genäht
  • snaps ergänzt
  • fertiges produkt
  • produktfotos machen
  • fotos für werbefotos an fotografen sendne
  • produkt einstellen

 

stoff aussuchen - jersey - saugmaterial - wolle usw

 

Wie entsteht eine Stoffwindel? // Von der Idee zum fertigen Produkt

 

Der erste Schritt ist natürlich, das ich eine Idee im Kopf habe und mir dazu Gedanken mache. Ich überlege welches Schnittmuster ich haben möchte und suche die dazu passenden Stoffe aus. Bei den Stoffen achte ich darauf, dass sie kbT bzw. kbA zertifiziert sind. Die Designs spielen natürlich ebenso eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Stoffe. Wenn die Auswahl gefallen ist, dann bestelle ich die benötigten Stoffe und gebe meine Infos an die Näherei weiter. Die Näherei setzt dann die benötigten Stoffteile zusammen und nähen sie fertig. Sobald alles von den Näherinnen fertig produziert ist, werden die Snaps angebracht. Damit ist das Produkt dann fertig. Die fertige Ware wird dann zu mir geschickt und es werden Produktfotos davon erstellt. Um Werbefotos zu erhalten, sende ich die Produktbilder an einen Fotografen. Danach kann ich das Produkt dann bei uns im Shop einstellen. 

 

Wenn du noch irgendwelche Fragen zu Wollüberhosen hast oder dir unsicher bist, was du auswählen sollst, dann zögere nicht uns unter der folgenden E-Mail-Adresse zu kontaktieren: stefanie@allerleiwindeln.de. Wir helfen dir gern weiter.