Glückswindel Höschenwindel und Flat-Wrap-Windel

Glückswindel Flat-Wrap-Windel Verschluss Windelklammer

Flat-Wrap-Windel

Die Flat-Wrap-Windel von Glückswindel ist eine wunderbare und gut durchdachte Windel. Sie besitzt außen ein tolles Design aus Baumwoll-Jersey (Bio) und innen im zusammengeklappten Zustand 4 Saugschichten aus 50 % Viskose (Bambus), 30Glückswindel Flat-Wrap-Windel kleiner Stoffwindelpopo % Baumwolle (Bio) und 20 % Hanf. Wenn du die Seitenflügel aufklappst, trocknet die Flat-Wrap-Windel schneller als die üblichen Höschenwindeln. Durch ihre besondere Form und den Verschluss mit einer Windelklammer, kannst du diese Stoffwindel an die Statur deines Kindes stufenlos anpassen. Wenn die Windel deines Kindes noch mehr Saugkraft benötigt, kannst du unter die Seitenflügel zusätzliche Einlagen legen.

 

 

 

 

 

Glückswindel Höschenwindel Verschluss Windelklammer

 

Höschenwindel

Die Glückswindel Höschenwindel besitzt ebenso wie die Flat-Wrap-Windel außen ein tolles Design aus Baumwoll-Jersey (Bio) und innen 1 Saugschicht aus 50 % Viskose (Bambus), 30 % Baumwolle (Bio) und 20 % Hanf. Zusätzlich dazu findest duGlückswindel Höschenwindel verkleinert in der Höschenwindel eine zweilagige Einlage aus demselben Material. Die Windel ist im Schritt schmal geschnitten  und sorgt mit ihren dünnen Stoffschichten für einen kleinen Stoffwindelpopo. Auch die Höschenwindel kannst du stufenlos an die Statur deines Kindes anpassen, durch den Verschluss mit einer Windelklammer. 

 

 

 

 

 

 

Glückswindel Vergleich Flat-Wrap-Windel und Höschenwindel

 

Vergleich der Flat-Wrap-Windel und der Höschenwindel 

Die Flat-Wrap-Windeln sind etwas größer und breiter geschnitten. Durch „mehr Stoff“ haben sie eine höhere Saugleistung als die Höschenwindeln. Mit 1-2 zusätzlichen Einlagen habt ihr eine perfekte Nachtwindel. Die FWW ist eine Mischung zwischen Prefold und Höschenwindel. Sie lässt sich komplett Auseinanderfalten und durch entsprechendes Zusammenfalten, perfekt dem Kind anpassen. Man kann sie in der Höhe und Weite gut anpassen. In der Höhe zum Beispiel, indem man die FWW vorne nach innen einschlägt und dann die Flügel zur Mitte faltet. So lässt sich die FWW mühelos auch für kleine Babys anpassen.

Die Höschenwindel ist insgesamt kleiner und schmaler geschnitten. Vom Schnitt her entspricht sie einer klassischen Höschenwindel und hat durchgehende Beinbündchen. Sie kommt mit einer zusätzlichen Einlage und macht ein sehr kleines Windelpaket. So ist sie perfekt für tagsüber geeignet. Mit zusätzlichen Einlagen, lässt sie sich aber auch sehr gut für die Nacht verwenden. Die Höschenwindel lässt sich durch entsprechende Faltung in der Höhe sehr gut anpassen und passt daher auch den kleinsten Neugeborenen.

Beide Stoffwindelversionen werden ausschließlich aus Biostoffen hergestellt.

Der Vorteil beider Stoffwindeln ist, dass sie sich sehr gut an die Statur des Kindes anpassen lassen, und dass sie nach der Wäsche sehr schnell trocknen. Das liegt daran, dass nicht viele Stofflagen übereinander genäht sind, sondern dass diese sich auseinanderfalten bzw. -nehmen lassen.

 

Glückswindel Flat-Wrap-Windel innenGlückswindel Höschenwindel innen

Fotos von Lena (Frech&Dachs)